Staffeln beim EVL-HalbMarathon

Schulen aller Schulformen im Bundesgebiet und im Ausland sind eingeladen am EVL-HalbMarathon teilzunehmen.

Teilnahmebedingungen / Qualifikationskriterien

Teilnahmeberechtigt sind alle Schulen, die bereit sind, Ausdauertraining als kontinuierlichen Bestandteil des (außer-)unterrichtlichen Schulsports einzuplanen, für möglichst viele Schülerinnen und Schüler ihrer Schule im Vorfeld der o.g. Veranstaltung eine schulinterne Langlaufveranstaltung anzubieten und eine Schulmannschaft für den Schulmarathon zu benennen und vorzubereiten. 

Vier Schüler/innen bilden eine Mannschaft, die als EKIDEN-Staffel die Distanzen    ca. 5,0 km / ca. 5,6 km  / ca. 5,8 km / ca. 4,7 km laufen. Eine / Ein 5. Läufer/in steht als Reserve zur Verfügung und kann, falls dieser Einsatz nicht notwendig wird außer als Start- bzw. Schlussläufer/in ein beliebiges Teilstück mitlaufen.  

In der Vorbereitungszeit sollte mindestens die doppelte Anzahl von Jugendlichen zur Gruppe gehören; die nicht als Läufer eingesetzten Schüler/innen können am Wettkampftag z. B. an den Wechselstellen Betreuungsaufgaben übernehmen.  

Die Einteilung der Wertungsklassen orientiert sich neben der Geschlechtszugehörigkeit am Gesamtalter des jeweiligen Teams:  

"U60" = Gesamtalter der 4 Läufer/innen maximal 60 Jahre -> 60M / 60W / 60X  

"Ü60" = Gesamtalter der 4 Läufer/innen 61 Jahre und mehr  -> 61M / 61W / 61X - jeweils MÄNNLICH, WEIBLICH oder MIX (mind. 1 Mädchen, das eine Teilstrecke läuft) 

Klasseneinteilung/Wertung/Preise

Die Wertung erfolgt gemäß den Wertungsklassen.  

Die Einteilung der Wertungsklassen orientiert sich neben der Geschlechtszuhörigkeit am Gesamtalter des jeweiligen Teams.  

Neben Ehren- und Sachpreisen für die Erstplatzierten erhalten alle Finisher eine Medaille und die Urkunden können im Internet unter www.leverkusen-halbmarathon.de herunter geladen werden.


Organisationsbeitrag

Der Organisationsbeitrag beträgt bei einer Anmeldung von:

1- 9 SchulStaffeln: 16,-€ (pro SchulStaffel)

ab 10 Staffeln: 10,-€ (pro SchulStaffel)

Der Organisationbeitrag beinhaltet: eine Medaille für alle TeilstreckenläuferInnen, Zeitmessung, Startnummer, Verpflegung, Siegerehrung auf dem Opladener Marktplatz sowie Urkunden, welche im Internet bereitgestellt werden.  

Die Anmeldung läuft über das Onlineformular!  

Anmeldeschluss ist der 15. Mai 2019!

 

 

Immer mehr Unternehmen nutzen große Sportevents zur Mitarbeitermotivation und Öffentlichkeitswirksamkeit. Wer sind die schnellsten Halb-Marathonläufer/innen in Ihrem Unternehmen? Welche Firma in und um Leverkusen hat die schnellsten Läufer? Welche Firma hat die meisten Starter?   

 

Als Veranstalter der größten Breitensportveranstaltung in Leverkusen möchten wir Ihr Unternehmen zur Firmen-Staffel einladen:  

Je vier Teilnehmer Ihres Unternehmens teilen sich die HalbMarathon-Distanz von 21,0975 Kilometern. Ihr Unternehmen tritt damit in Wettbewerb mit anderen Unternehmen aus Leverkusen und Umgebung. Die Siegerehrung findet unter großer Beachtung der Presse statt.  

 

Die Anmeldungen sind in Internet unter Anmeldung (Online/Schriftlich) möglich.  

 

Natürlich stehen wir Ihnen für Fragen oder Anmerkungen gerne auch persönlich zur Verfügung. Für eine einfache Kontaktaufnahme schreiben Sie am besten eine kurze E-Mail an info[at]sportpark-lev.de oder Sie rufen kurz unter:

 

0214/868 40 77 (Hotline) an.

 

 

Teilnehmer

 

An den Firmenstaffeln können nationale und internationale Mitarbeiter von Unternehmen teilnehmen. Eine Staffel besteht immer aus vier Läuferinnen oder Läufern. Jedes Unternehmen kann mehrere Staffeln stellen. Die Staffeln können geschlechtlich gemischt sein. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Mitarbeiter von Unternehmen oder anderen Organisationen mit bestehendem Arbeitsvertrag. Wir bitten um Verständnis, dass wir uns zur Vorbeugung von Einsprüchen eine Prüfung der Berechtigung vorbehalten.

 

 

Preise und Siegerehrung

 

Die ersten drei Gewinner-Staffeln werden auf der Siegerehrungsbühne  

geehrt. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer des Staffellaufs  

erhält eine Urkunde und ein Medaille.

 

 

Anmeldung

 

Die Anmeldung zum Firmen-Staffellauf läuft nur über die Onlineanmeldung.

 

Der Organisationsbeitrag pro Staffel beträgt 32,-€. 

 

Anmeldeschluss ist der 15. Mai 2019!

Der Staffellauf findet entsprechend der vier Teilnehmer in vier Abschnitten statt. 

Um eine reibungslose Übergabe der Startnummern zu gewährleisten, werden jeder Staffel ein Gummiband und Sicherheitsnadeln gestellt. Die Startnummern werden am Gummiband befestigt und das Band mit Startnummer den Wechselzonen wie ein Staffelstab übergeben.

 

Wechselzone 1:

Die erste Wechselzone befindet sich bei Km 5,0 Ende Holzerweg
DOWNLOAD  | Detailaufnahme 1. Wechsel | JPG
DOWNLOAD | Wegbeschreibung 1. Staffelwechselpunkt | PDF

Wechselzone 2:

Der zweite Wechsel erfolgt bei Km 10,6 neben Elsa-Brändström-Str. (nach BAB 3 Brücke)
DOWNLOAD | Detailaufnahme 2. Wechsel | JPG
DOWNLOAD | Wegbeschreibung 2. Staffelwechselpunkt | PDF

Wechselzone 3:

Die dritte Wechselzone liegt bei Km 16,4 Bendenweg
DOWNLOAD | Detailaufnahme 3. Wechsel | JPG
DOWNLOAD | Wegbeschreibung 3. Staffelwechselpunkt | PDF

 

 

DOWNLOAD | Wechselzonen in der Gesamtübersicht / Streckenplan | JPG

DOWNLOAD | Wegbeschreibung aller Staffelwechselpunkt | PDF

Zeitmessung

Die Zeitmessung wird ab dem Startschuss genommen und erfolgt ausschließlich mit dem neuen B-Tag System von Chronotrack. Die Transponder sind in die Startnummern integriert und werden in der Wechselzone mit der Startnummer weitergereicht. Die Transponder werden kostenlos gestellt.